Bild
Butterfly In A Trashcan Spielprinzip: Szenentrennung Rating: L3S3V3 Spielort: Primrose, Kalifornien, USA Groß-/Kleinstadt: Kleinstadt
Schulübersicht
Reservierte Avatare Vergebene Avatare Genutzte Namen
Geburtstagsliste Altersliste Beziehungsübersicht
Jobliste Schulen / Unis Wohnorte
Gangübersicht Bewohnerübersicht Zweitcharaktere
Baton Rouge Magnet High School
Die Baton Rouge Magnet High School, auch BRMHS oder Baton Rouge High genannt, ist eine öffentliche Schule, die bereits 1880 gegründet wurde. Die Schule gehört zum East Baton Rouge Parish School System und wird von ungefähr 1500 Schülern besucht. Das Schulgebäude aus dem Jahr 1926 wurde in das National Register of Historic Places aufgenommen. Die Baton Rouge High ist eine von Louisianas höchstbewerteten Schulen mit regelmäßigen Gewinnern in akademische Wettbewerben auf Landesebene. An der BRMHS wird von den Schülern verlangt, dass sie sowohl die Einschreibungsstandards bestehen als auch die Abschlussstandards übertreffen. Durch diese Forderungen und die harte Arbeit der Schüler besuchen fast alle Absolventen das College.
Status staatlich Einzugsgebiet Baton Rouge Schulgeld kostenlos Klassen 9-12
9th Grade 10th Grade 11th Grade 12th Grade
Belaire High School
Die Belaire High School (normalerweise als "Belaire" oder BHS abgekürzt) ist eine 1974 gegründete öffentliche Schule in der East Baton Rouge Parish, die von ca. 900 Schülern besucht wird. Gemeinhin hat die Schule einen schlechten Ruf und schneidet auch in Rankings nicht gut ab. Die Hauptsportarten, sowohl für Mädchen als auch Jungen sind Football, Basketball, Leichtathlethik, Volley- und Fußball. Das Schulmaskottchen ist der Bengal und die Schulfarben Orange, Königsblau und Weiß.
Status staatlich Einzugsgebiet District 6, 7 und 10 Schulgeld kostenlos Klassen 9-12
9th Grade 10th Grade 11th Grade 12th Grade
- Ellie Amuland (16 Jahre)
Scotlandville Magnet High School
Die Scotlandville Magnet High School ist eine 1952 gegründete öffentliche Schule und wird von knapp 1200 Schülern besucht, die zu 97% afroamerikanischer Herkunft sind. Die Schule bietet mehrere Zweige an, darunter akademische, technische, wirtschaftliche und staatliche Angelegenheiten. Während sie in den letzten Jahren noch in der Klasse 5A der Louisiana High School Athletics Association (LHSAA) antrat, litt der Ruf der Schule und ihrer Sportteams unter ihrem Einzugsgebiet. Mittlerweile zählt sie zu den schlechteren High Schools Baton Rouges, kann sich die notwendigen Sanierungen und viele der geförderten Sportteams nicht mehr leisten.
Status staatlich Einzugsgebiet District 2, 5 und 6 Schulgeld kostenlos Klassen 9-12
9th Grade 10th Grade 11th Grade 12th Grade
The Dunham School
In den 1980er Jahren gegründet, zählt die Dunham School auch heute noch zu den renommiertesten Privatschulen Louisianas. Auf Platz 6 von 107 nominierten privaten college-prep schools und Platz 7 der besten privaten Schulen Louisianas lässt sich das Schulleben jedoch genug kosten: mit durchschnittlich 1.500,00 $ / Monat bzw. 18.000,00 $ im Jahr zählt sie zu den teuersten Privatschulen Baton Rouges. Bekannt für ihre ausgezeichneten athletischen Leistungen, bezieht die Schule ihre etwa 750 Schüler (Grade 1-12) vorwiegend von der Oberschicht der Einwohner.
Status privat Einzugsgebiet Baton Rouge Schulgeld 18.500,00 $ / Jahr Klassen 1-12
9th Grade 10th Grade 11th Grade 12th Grade
- Ana Flores (17 Jahre)
- Maddison Fletcher (17 Jahre)
- Miles Fletcher (17 Jahre)
- Dean Dahl (18 Jahre)