Bild
Curiosity Killed The Cat Spielprinzip: Szenentrennung Rating: L3S3V3 Spielort: Cats Creek, Texas, USA Groß-/Kleinstadt: Kleinstadt
Antworten 
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Allgemeiner Support
Laken Huxly
29 Jahre vergeben District 4 Rezeptionistin
kontaktieren Gemischtposter über 2000 Zeichen Berrie
keine Angabe keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine besonderen Merkmale
Laken trägt das Lächeln auf den Lippen, doch die Melancholie spiegelt sich in ihren Augen. Nur selten erreicht das Strahlen noch den dichten Wimpernkranz, die Mundwinkel heben sich müde auf den Witz, der ihr unter anderen Umständen ein glockenhelles Lachen entlockt hätte. Die Umstände; die meinten es nicht gut mit ihr. Mit der Frau, die über alles lachen und noch viel mehr weinen konnte, aber nicht, weil sie unglücklich, sondern stets viel zu emotional war. Eine Romantikerin, ein wenig verträumt, mit dem Kopf in den Wolken und doch fest verankert in der Realität, den auf die Minute genau geplanten Tagesablauf präzise in schnörkeliger Schrift stilecht mit Füller und Tinte im pinken Planer vermerkt, dessen Seiten mit gezeichneten Katzen und Herzen versehen waren. Das einzige Lachen, das ehrlich wirkt, ist das aufgedruckt auf einem der zahllosen Motivtassen, das sich über ihre Lippen legt, wenn der Tee zu guten Teilen ausgetrunken und lediglich das durchsichtige Glas übrig geblieben war, denn die Versuche und Bestrebungen nach ihrem alten Glück – nach ihrem alten Leben – münden nicht selten in Teilnahmslosigkeit und Resignation. Die Umstände haben ihr Leben verändert, nachhaltig und für immer. Sie trägt sich durch den Tag, streicht sich die braunen Strähnen hinters Ohr, während die Finger routiniert die Aufzeichnungen durchgehen, die den nächsten Gast umreißen. Denn das Leben muss weitergehen, die Klingel im hübschen Windsour Court Hotel verhallt an den hohen Wänden, als sie das ebenso einstudierte Lächeln aufsetzt. Bonjour, buenos días, Guten Tag. Die Rezeptionistin lebt ihren Alltag, irgendwie, immer weiter. Klemmt sich den Kalender unter den Arm, wirft einen Blick auf die Uhr und kehrt pünktlich ins beschauliche Eigenheim zurück, an Parkers Seite, die sich seit geraumer Zeit schrecklich leer anfühlt.
#21
(03.07.2020, 06:47) schrieb: Einen wunderschönen guten Morgen,

ich wurde auf euer Forum aufmerksam gemacht, habe mich auch schon durch die Regeln und alles durchgewurstelt:)
Discord ist vorhanden, daher ist das alles kein Problem, ich hatte nur eine Frage bezüglich der Gangs.

Ist es festgeschrieben, dass nur die beiden Gangs im Forum vorhanden sind oder gibt es auch die Möglichkeit einer dritten Partei? Dass diese Partei eine gemeinsame, vernetzte Zusammenarbeit anstrebt, entweder mit beiden oder eben mit einer der beiden vorhandenen Gangs. Vielleicht auch als Zulieferer von bestimmten Sachen.

Ich denke da speziell an einen meiner alteingesessenen Charakter, der als Oberhaupt/Boss der russichen Mafia agiert und seine Partnerschaften erweitern möchte.


LG

Tsuji

Hallöchen und willkommen Tsuji!
Wir freuen uns immer, wenn neues Frischfleisch Anwärter zu uns stoßen, allerdings habe ich, um's schnell zu machen, keine guten Nachrichten für dich. In unserem Setting gibt es nur die beiden Gangs, die als größere kriminelle Institutionen für sich in Baton Rouge aktiv sind. Eine dritte Partei ist weder in Form einer weiteren Gang noch durch Mafia-Konstrukte bei uns vorgesehen. Wie dem Lexikon zu entnehmen, gibt es maximal die Verbindung über die Scordatos zur Matranga-Mafia in Baton Rouge, demnach würde ein Mitglied der russischen Mafia bei uns eher unglücklich und arbeitslos werden. Dinge, die zugeliefert werden können - bspw. Drogen oder das Hab und Gut für die Hehlerei - werden hauptsächlich durch interne Leute oder durch Bestechung Dritter umgesetzt. Demnach muss ich dir leider eine Absage für die dritte Partei in der Geschichte aussprechen, sofern der Gute kein russischer Geschäftsmann mit Waffenindustrie im Rücken ist, der aber keine Mafia oder weitere machtsuchende Partei im Rücken hat. Dotty-sad

Liebe Grüße und vielleicht findest du ja auf anderem Wege zu uns!
Berrie Heart
Zitieren
Gast
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine besonderen Merkmale
#22
Gut dann streichen wir die Mafia xD das ist kein Problem. Aber die Sache mit dem Waffenhändler, die hat schon was. Dann hat er nur russische Wurzeln, aber er hat dann ein gutgehendes Waffengeschäft aufgebaut oder eventuell eine gut betuchte Sicherheitsfirma. Nach dem Motto. Jeder, der bezahlen kann, bekommt auch Schutz. Wäre das vereinbar? Bin leider nur übers Handy unterwegs, da ich erst Dienstag hoffentlich Internet bekomme.

Tsuji
Zitieren
Delilah Sullivan
30 Jahre single District 7 Stripperin
kontaktieren Gemischtposter ~ 2000 Zeichen Kat
170 cm 55 kg
schlank-feminin
blau
blond
hat mehrere Tattoos
Mit ihren bald 30 Jahren hat Delilah Sullivan eine beeindruckende Liste gescheiterter Lebenspläne vorzuweisen und besitzt nicht viel außer einem alten Truck, ihrer Gitarre und Sheriff, ihrem alten Hund. Aufgewachsen bei einer kriminellen Mutter hat sie immer wieder Abstecher zu Pflegefamilien oder Heimen gemacht und gelernt, niemandem zu vertrauen. Seit ihrem sechzehnten Lebensjahr sitzt ihre Mutter im Gefängnis und damit war Lilah auf sich allein gestellt. Jobs mit Menschen liegen ihr nicht besonders, Tiere mag sie dafür umso mehr - genau wie Musik. Sie schraubt gerne an Autos rum oder schreibt Songs, auch wenn sie nicht glaubt gut darin zu sein, weil sie ihrer Meinung nach in nichts gut ist. Das Wichtigste für sie ist die Tatsache, dass ihre Mom bald aus dem Gefängnis kommen wird, auch wenn sie nie zugeben würde, wie sehr sie an ihr hängt.
#23
Hi Tsuji,

entschuldige bitte die späte Antwort, Berrie und ich sind beide nicht daheim. Gegen einen Waffenladen oder eine Sicherheitsfirma sollte nichts sprechen, denke ich!

Liebste Grüße
Kat
Zitieren
Gast
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine besonderen Merkmale
#24
Super. Danke für die Antwort und kein Ding. Real Life geht vor ^^
Zitieren
Victor Romanow
45 Jahre single District 9 CEO von R.S.A
abwarten Gemischtposter ~ 2000 Zeichen Tsuji
185 cm 78 kg
schlank, dennoch muskulös
Dunkelbraun mit Gendefekt zum blau
Dunkelbraun
Victors Aussehen lässt sich in einfachen Worten beschreiben: Gutaussehend, elegant und gepflegt, aber es steckt noch weit mehr hinter dem Aussehen, als nur diese paar Einzelheiten. Angefangen bei den braunen Haaren. Zwar tauchen vereinzelt ein paar graue Strähnen auf, diese kaschiert der Geschäftsmann nicht, er trägt sie mit Stolz, denn jünger wird er ja schließlich nicht. Sein Haarschnitt variiert immer mal wieder, von normal kurz bis zum Millimeterhaarschnitt. Seine Augen haben die gleiche Farbe, vielleicht einen Nuance heller und ihnen haftet eine Besonderheit an. Ein kleiner genetischer Defekt, der immer nur dann auftrifft, wenn er erregt ist: Ob nun durch Wut, Zorn oder eben Lust. Der Defekt lässt einen kleinen Blaustich auftreten, der sich mit seinen braunen Augen vermischt. Soweit er es weiß, gab es diesen Defekt nur in mütterlichen Linie. Der Russe ist von durchschnittlicher Größe, welche 1,88m beträgt und die Statur ist schlank, dennoch muskulös. Victor trainiert, um fit zu bleiben. Verschiedene Programme kommen da zum Einsatz: Kampfsport, den er meist zusammen mit Konstantin betreibt, Meditation und Boxen. Immerhin lässt das Geschäftsleben nicht so viel offen für Bewegung – Sitzen, stehen, Händeschütteln – Nicht gerade das, was ausfüllend ist, obwohl sich Victor ab und an bei den Trainingseinheiten in seiner Firma blicken lässt. Victor legt Wert auf ein gepflegtes Äußeres, was sofort erkennen lässt, aus welcher Sozialschicht er kommt. Am liebsten jedoch trägt er Anzüge, egal in welcher Form und Farbe, wobei er die dunkleren bevorzugt. Er ist eben doch ein wahrer Mann des Geschäfts und nur selten erlebt man ihn in Jogginghose und T-Shirt, es sei denn, er geht zum Sport. Daheim in den vier Wänden kann es schonmal sein, dass er Armani gegen eine handelsübliche Jeans wechselt und ein Bandshirt. Auf beiden Oberarmen hat er jeweils ein Tattoo. Der linke Oberarm ist mit einem Namen verziert: Suzie Q, was er sich kurz nach dem Tod von eben jener Suzie hat machen lassen. Der rechte Oberarm wird von dem Namen Indio verschönert. Ein weiteres für seine Tochter ist in Planung, er konnte sich nur noch nicht auf ein Motiv einigen.
Sein vollständiger Name lautet Victor Alexejwitsch Romanow, aber er hört nur auf Victor oder Vic. Seinen Zweitnamen bekommt er meist dann um die Ohren gehauen, wenn sein Vater mit ihm sprechen möchte. Man wird nie seinen Eltern entfliehen, außer, sie sind tot. Geboren wurde Victor am 18.11.1975 in Moskau, Russland als einziger Sohn von Alexej und Michelle Romanow. Victor griff schon früh nach den Sternen oder in seinem Falle wohl eher nach der Macht, aber nicht nach der politischen sondern nach der wirtschaftlichen Macht, denn Geld regiert bekanntlich die Welt und davon besitzt der Russe genug. Er ist der Begründer und Inhaber von R.S.A., Romanow Security & Armory. Seine Firma befasst sich unter anderem mit dem Vertrieb von modernen Waffen. Zusätzlich besitzt er eine Abteilung für Sicherheit. Sein Motto: Jeder, der dafür bezahlen kann, bekommt auch Schutz. Natürlich erst nach einem gründlichen Backgroundcheck. Sein Arbeitsort ist eigentlich dort, wo gerade seine Geschäfte sind. Aber der Hauptsitz der Firma liegt direkt im Herzen von Dallas, Texas. Hier und da hat er natürlich seine Fühler weiter ausgestreckt.
#25
Moin MoinDotty-fartheart

Vielleicht stell ich mich zu glatt heute an, aber wo im Profil kann ich den Beruf eintragen?
An und für sich habe ich ihn eingetragen, aber irgendwie finde ich das Feld nicht, wo ich das extra eintragen kann, denn sonst wäre ich ja mit meinem Charakter fertig.
Könnte man mir da helfen?^^

*Kekse hinstellt*
Zitieren
Delilah Sullivan
30 Jahre single District 7 Stripperin
kontaktieren Gemischtposter ~ 2000 Zeichen Kat
170 cm 55 kg
schlank-feminin
blau
blond
hat mehrere Tattoos
Mit ihren bald 30 Jahren hat Delilah Sullivan eine beeindruckende Liste gescheiterter Lebenspläne vorzuweisen und besitzt nicht viel außer einem alten Truck, ihrer Gitarre und Sheriff, ihrem alten Hund. Aufgewachsen bei einer kriminellen Mutter hat sie immer wieder Abstecher zu Pflegefamilien oder Heimen gemacht und gelernt, niemandem zu vertrauen. Seit ihrem sechzehnten Lebensjahr sitzt ihre Mutter im Gefängnis und damit war Lilah auf sich allein gestellt. Jobs mit Menschen liegen ihr nicht besonders, Tiere mag sie dafür umso mehr - genau wie Musik. Sie schraubt gerne an Autos rum oder schreibt Songs, auch wenn sie nicht glaubt gut darin zu sein, weil sie ihrer Meinung nach in nichts gut ist. Das Wichtigste für sie ist die Tatsache, dass ihre Mom bald aus dem Gefängnis kommen wird, auch wenn sie nie zugeben würde, wie sehr sie an ihr hängt.
#26
(21.07.2020, 07:53)Victor Romanow schrieb: Moin MoinDotty-fartheart

Vielleicht stell ich mich zu glatt heute an, aber wo im Profil kann ich den Beruf eintragen?
An und für sich habe ich ihn eingetragen, aber irgendwie finde ich das Feld nicht, wo ich das extra eintragen kann, denn sonst wäre ich ja mit meinem Charakter fertig.
Könnte man mir da helfen?^^

*Kekse hinstellt*

HallöchenHeart

Versuchs doch mal hier. Das wird nämlich in der Jobliste eingetragen und nicht im ProfilDotty-smile
Zitieren
Victor Romanow
45 Jahre single District 9 CEO von R.S.A
abwarten Gemischtposter ~ 2000 Zeichen Tsuji
185 cm 78 kg
schlank, dennoch muskulös
Dunkelbraun mit Gendefekt zum blau
Dunkelbraun
Victors Aussehen lässt sich in einfachen Worten beschreiben: Gutaussehend, elegant und gepflegt, aber es steckt noch weit mehr hinter dem Aussehen, als nur diese paar Einzelheiten. Angefangen bei den braunen Haaren. Zwar tauchen vereinzelt ein paar graue Strähnen auf, diese kaschiert der Geschäftsmann nicht, er trägt sie mit Stolz, denn jünger wird er ja schließlich nicht. Sein Haarschnitt variiert immer mal wieder, von normal kurz bis zum Millimeterhaarschnitt. Seine Augen haben die gleiche Farbe, vielleicht einen Nuance heller und ihnen haftet eine Besonderheit an. Ein kleiner genetischer Defekt, der immer nur dann auftrifft, wenn er erregt ist: Ob nun durch Wut, Zorn oder eben Lust. Der Defekt lässt einen kleinen Blaustich auftreten, der sich mit seinen braunen Augen vermischt. Soweit er es weiß, gab es diesen Defekt nur in mütterlichen Linie. Der Russe ist von durchschnittlicher Größe, welche 1,88m beträgt und die Statur ist schlank, dennoch muskulös. Victor trainiert, um fit zu bleiben. Verschiedene Programme kommen da zum Einsatz: Kampfsport, den er meist zusammen mit Konstantin betreibt, Meditation und Boxen. Immerhin lässt das Geschäftsleben nicht so viel offen für Bewegung – Sitzen, stehen, Händeschütteln – Nicht gerade das, was ausfüllend ist, obwohl sich Victor ab und an bei den Trainingseinheiten in seiner Firma blicken lässt. Victor legt Wert auf ein gepflegtes Äußeres, was sofort erkennen lässt, aus welcher Sozialschicht er kommt. Am liebsten jedoch trägt er Anzüge, egal in welcher Form und Farbe, wobei er die dunkleren bevorzugt. Er ist eben doch ein wahrer Mann des Geschäfts und nur selten erlebt man ihn in Jogginghose und T-Shirt, es sei denn, er geht zum Sport. Daheim in den vier Wänden kann es schonmal sein, dass er Armani gegen eine handelsübliche Jeans wechselt und ein Bandshirt. Auf beiden Oberarmen hat er jeweils ein Tattoo. Der linke Oberarm ist mit einem Namen verziert: Suzie Q, was er sich kurz nach dem Tod von eben jener Suzie hat machen lassen. Der rechte Oberarm wird von dem Namen Indio verschönert. Ein weiteres für seine Tochter ist in Planung, er konnte sich nur noch nicht auf ein Motiv einigen.
Sein vollständiger Name lautet Victor Alexejwitsch Romanow, aber er hört nur auf Victor oder Vic. Seinen Zweitnamen bekommt er meist dann um die Ohren gehauen, wenn sein Vater mit ihm sprechen möchte. Man wird nie seinen Eltern entfliehen, außer, sie sind tot. Geboren wurde Victor am 18.11.1975 in Moskau, Russland als einziger Sohn von Alexej und Michelle Romanow. Victor griff schon früh nach den Sternen oder in seinem Falle wohl eher nach der Macht, aber nicht nach der politischen sondern nach der wirtschaftlichen Macht, denn Geld regiert bekanntlich die Welt und davon besitzt der Russe genug. Er ist der Begründer und Inhaber von R.S.A., Romanow Security & Armory. Seine Firma befasst sich unter anderem mit dem Vertrieb von modernen Waffen. Zusätzlich besitzt er eine Abteilung für Sicherheit. Sein Motto: Jeder, der dafür bezahlen kann, bekommt auch Schutz. Natürlich erst nach einem gründlichen Backgroundcheck. Sein Arbeitsort ist eigentlich dort, wo gerade seine Geschäfte sind. Aber der Hauptsitz der Firma liegt direkt im Herzen von Dallas, Texas. Hier und da hat er natürlich seine Fühler weiter ausgestreckt.
#27
*hand gegen die stirn klatscht*
Ja...wie gesagt. Man stellt sich auch mal etwas glatt an. Vielen dank!! Dann trag ich das gleich nach und morgen poste ich den Steckbrief bzw das Meldezettelchen (ich les mir noch einmal alles durch. Ich hatte die Jobliste gar nicht mehr auf dem Schirm. XD
Bin grad nur am Handy.
Zitieren
Kellan Howe
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine besonderen Merkmale
#28
Hallo, ich weiß ich bin über die Bewerbungsfrist. Ich mache kellan heute fertig, wenn ich also eine verlängerung bis morgen bekommen könnte wäre das toll.

Laken Huxly bearbeitete 30.08.2020 14:04 diesen Beitrag. Grund:

Huhu Sano!
Ich hab dir noch einmal eine Verlängerung draufgepackt. Dotty-beam

Zitieren
Shane Roberts
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
keine Angabe keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine besonderen Merkmale
#29
Hi, also ich habe noch einmal gründlich darüber nachgedacht. Ich habe nicht das Gefühl hier einen Zugang zu den Spielern zu finden, weil ich wohl zu ungeduldig bin und bisher auch niemand wirklich auf meine PP-Anfragen geantwortet hat. Deshalb würde ich mich gerne von euch verabschieden. Danke für die die Zeit hier und viel Spass noch weiterhin auf dem Forum. Keegan und Shane dürfen also gelöscht werden.

Liebe grüsse und einen knappen Abschied von Jaerv :)
Zitieren
Delilah Sullivan
30 Jahre single District 7 Stripperin
kontaktieren Gemischtposter ~ 2000 Zeichen Kat
170 cm 55 kg
schlank-feminin
blau
blond
hat mehrere Tattoos
Mit ihren bald 30 Jahren hat Delilah Sullivan eine beeindruckende Liste gescheiterter Lebenspläne vorzuweisen und besitzt nicht viel außer einem alten Truck, ihrer Gitarre und Sheriff, ihrem alten Hund. Aufgewachsen bei einer kriminellen Mutter hat sie immer wieder Abstecher zu Pflegefamilien oder Heimen gemacht und gelernt, niemandem zu vertrauen. Seit ihrem sechzehnten Lebensjahr sitzt ihre Mutter im Gefängnis und damit war Lilah auf sich allein gestellt. Jobs mit Menschen liegen ihr nicht besonders, Tiere mag sie dafür umso mehr - genau wie Musik. Sie schraubt gerne an Autos rum oder schreibt Songs, auch wenn sie nicht glaubt gut darin zu sein, weil sie ihrer Meinung nach in nichts gut ist. Das Wichtigste für sie ist die Tatsache, dass ihre Mom bald aus dem Gefängnis kommen wird, auch wenn sie nie zugeben würde, wie sehr sie an ihr hängt.
#30
(16.10.2020, 19:37)Shane Roberts schrieb: Hi, also ich habe noch einmal gründlich darüber nachgedacht. Ich habe nicht das Gefühl hier einen Zugang zu den Spielern zu finden, weil ich wohl zu ungeduldig bin und bisher auch niemand wirklich auf meine PP-Anfragen geantwortet hat. Deshalb würde ich mich gerne von euch verabschieden. Danke für die die Zeit hier und viel Spass noch weiterhin auf dem Forum. Keegan und Shane dürfen also gelöscht werden.

Liebe grüsse und einen knappen Abschied von Jaerv :)
Hallöchen Jaerv,

das tut uns natürlich sehr leid, dass es für dich nicht passt. Wir sind allgemein einfach eine gemütlichere, dafür aber beständige Runde und wir hoffen, dass du ein passenderes Forum findest!

Liebe Grüße
Kat & Berrie
Zitieren
Antworten 
[-]
Schnellantwort
 
Prove you are human